Kontrast
mehrere Personen auf Klapprädern und Tretroller

© HMWEVW – Corinna Spitzbarth

Zwischenbilanz zum Wettbewerb Schulradeln

Wiesbaden, 24. August 2023

Unter dem Motto „3 Wochen radeln, 3 Mal punkten: für Eure Schule, für Eure Stadt, Euren Kreis“ findet vom 1. Mai 2023 bis zum 30. September 2023 der Wettbewerb „Schulradeln“ für alle hessischen Schulen statt.

Die Halbzeitbilanz des Wettbewerb Schulradeln kann sich schon jetzt sehen lassen. Noch vor dem hessenweiten Aktionszeitraum des Wettbewerb Schulradeln haben die hessischen Schulradler*innen mehr als 2,65 Millionen Kilometer gesammelt. Über 23.700 aktive Radelnde an 322 hessischen Schulen haben in den 3-wöchigen Aktionszeiträumen vor den Sommerferien beim diesjährigen Schulradelnwettbewerb teilgenommen. Damit stellen die hessischen Schulteams derzeit knapp 1/3 der hessischen Teilnehmenden am Wettbewerb Stadtradeln. Ziel des Wettbewerbs ist es, Lernende fit für das Radfahren in Alltag und Freizeit zu machen und eine eigenständige Mobilität zu fördern.

Weitere Informationen und Details zur Anmeldung finden Sie auf der Webseite des Wettbewerb Schulradeln.

Für alle Schulen, die am Wettbewerb teilnehmen wollen und deren Kommunen nicht beim Stadtradeln mitmachen, steht der hessenweite Aktionszeitraum vom 10.09. bis 30.09.2023 zur Verfügung. Hierfür kann sich auf der Stadtradeln-Homepage angemeldet werden. Weiterhin können sich engagierte Schulen für die Wettbewerbskategorie „Beste Fahrradaktion“ bewerben. Beim Wettbewerb Schulradeln gewinnen auch die Schulen, die herausragende Projekte zur Radverkehrsförderung durchgeführt haben. Bis zum 1. Oktober 2023 werden die besten Fahrradaktionen/-projekte gesucht, die an hessischen Schulen durchgeführt wurden. Dabei sind alle Projekte, Ideen und Aktionen, die das Fahrrad als Verkehrsmittel stärken, willkommen. Eingereicht werden können die Projekte über die Webseite von „Besser zur Schule“ in der Rubrik „Beste Fahrradaktion einsenden“.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Aktionszeiträume und Informationen zur Wettbewerbskategorie „Beste Fahrradaktion“ auf der Seite des Programms „Besser zur Schule“ 

Anmeldung und Registrierung zum Wettbewerb Schulradeln auf der Seite des Stadtradelns

Sichere Wege mit dem Rad in die Schule finden Sie beim Schulradroutenplaner Hessen

Ansprechpartner/Kontakt:

Wettbewerbskoordinator Schulradeln Hessen

Nils Böttge

+49 69 660759-36
schulradeln (at) ivm-rheinmain.de
Bessie-Coleman-Straße 7
60549 Frankfurt am Main

Schulradeln in Hessen wird durchgeführt von der ivm GmbH
(Integriertes Verkehrs- und Mobilitätsmanagement Region Frankfurt RheinMain)