© Urban Media Project

24.000 Euro für Fuß- und Radweganalyse in Rosbach

Wiesbaden, 25. September 2019

Mit 24.000 Euro unterstützt das Land Hessen die Stadt Rosbach bei der Finanzierung einer Fuß- und Radwegenetzanalyse. Das Land trägt damit über die Hälfte der Gesamtausgaben von 42.000 Euro.

Die Analyse soll insbesondere die Sicherheit untersuchen, Netzlücken erkennen und Anpassungsbedarf ermitteln. Eine bereits vor drei Jahren vom Arbeitskreis „Radgerechtes Rosbach“ erarbeitete Analyse soll einfließen.